Mau mau kartenspiele

mau mau kartenspiele

Das Kartenspiel Mau - Mau ist ein weltweit sehr beliebtes Spiel für Kinder und Erwachsene. Es ist ein klassisches Auslegespiel, das heißt wer zuerst alle Karten. Das Kartenspiel Mau - Mau ist ein Legespiel, das heißt gewonnen hat derjenige Spieler, welcher zuerst alle Karten ablegen kann. Beim Legen der letzten Karte. Mau - Mau ist ein Kartenspiel für zwei bis fünf Personen mit einem 32er Blatt. Jeder Spieler erhält fünf Karten. Der Rest wird zu einem Talon geschichtet und die.

Mau mau kartenspiele - führt

Auch unterliegen die Regeln dem Einfluss ähnlicher Spiele, vor allem Uno , und nehmen Spielelemente daraus auf. Die ersten überlieferten Spielregeln stammen aus den er Jahren. Kann oder will ein Spieler keine Karte ablegen, so muss er eine Karte vom Talon ziehen. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung der Cookies einverstanden sind. Vereine Auf dieser Seite finden Sie die Kartenspiel-Vereine, die sich in verschiedenen Städten Deutschlands und Österreichs befinden. Wenn eine 9 fällt, erfolgt ein Richtungswechsel. Wird eine 7 gelegt, so muss der nachfolgende Spieler zwei Strafkarten ziehen, so fern er nicht mit einer weiteren 7 abwehren kann. Gast Permanenter LinkFebruar 1st, Im Folgenden werden die Grundregeln von Mau-Mau genauer erklärt, auch diese können von Region zu Region abweichen. Kathi Permanenter LinkDezember 31st, Kann ein Spieler keine passende Karte spielen, so nimmt ukash codes eine Karte vom Stapel. Es sei denn, er kann eine 7 nachlegen. Kartenspiel mit traditionellem Blatt. Manche Regeln betreffen auch den Spielablauf - wie Schweigegebote, Strafkarten bei verpassten Richtungswechsel etc. In der Schweiz und im Vorarlberg wird es Tschau Sepp genannt. Gast Permanenter Link , September 4th, Ist die vorletzte Karte ausgespielt, ruft der Spieler MAU, bei der letzten Karte MAU-Mau! Sobald dann auch die letzte Karte abgelegt wurde ruft der Spieler Mau-Mau und hat gewonnen. mau mau kartenspiele Im Folgenden werden einige aufgeführt. Der Nächste in der Reihe muss dann vier Karten nehmen, usw. Die Regeln variieren regional stark, hier werden die wichtigsten Grundregeln und meist verbreiteten Ergänzungen erklärt. Wer eine Karte gezogen hat, darf in dieser Runde aber keine Karte ablegen. Auch können die Punkte der Restkarten gezählt werden z. Die verbleibenden Karten kommen auf einen Stapel in die Mitte und die oberste Karte wird umgedreht und daneben gelegt. Der Spieler legt auf die Karte dieselbe Farbe. Bei der letzten Karte muss "Mau Mau" angesagt werden, sonst müssen wieder zwei Karten gezogen werden. Bei uns hatten die Bilder auch die höchste Punktzahl. Gast Permanenter Link , September 21st,

Mau mau kartenspiele Video

"Mau-Mau" - Spielregeln Mau Mau wird mit 3 oder mehr Spielern und mit einem Skatblatt gespielt. Jeder darf nur eine Karte pep guardiola spieler. Bei uns hatten die Bilder auch die höchste Punktzahl. Gast Permanenter LinkSeptember 21st, Mau-Mau ist ein Kartenspiel für zwei bis fünf Personen mit einem 32er Blatt. Mit Richtungswechsel haben wir selten gespielt.

0 thoughts on “Mau mau kartenspiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.